Yoga, Jesus & Heilgebete

Tagesseminar zur Stärkung der ureigenen Glaubenskraft

 

Im Westen verbinden viele Menschen mit dem Begriff »YOGA« lediglich die körperlichen Asanas, während das HERZ vernachlässigt wird. Doch gerade beim Ziegespräch mit Gott ist das Herz unser Hauptdirigent, um dem Wahrhaftigen zu begegnen.

 

In diesem Seminar befassen wir uns hauptsächlich mit Meditationen der tragenden Liebe, Gebete des Herzens und besinnen uns wieder mehr auf unseren Herzlehrer Jesus Christus, um seine bedingungslose Liebe erneut in unsen Herzraum zu führen. Dadurch erfahren wir, dass  Beten nicht Bitten bedeutet, sondern Beten vielmehr eine tiefe und innige GEMEINSCHAFT mit GOTT dem Allerhöchsten darstellt, sodass die Symphonie der göttlichen Liebe uns wieder erreichen kann.

 

Wenn wir wahrhaftig beten, spüren wir die Nähe GOTTES. Wir wenden unseren Geist ausschließlich zu GOTT hin, fixieren unsere Geisteskraft auf GOTT und rufen dadurch alle lichtvollen und spirituellen Kräfte an, die ständig durch das Herz, den Geist und auch die Seele fließen. So ist Gebet demnach eine mächtige spirituelle Kraft, die das Herz von der Schwere des Lebens befreien kann und dem geistigen Verstand mehr Klarheit vermitteln kann, sodass innerer Frieden, neue Kraft und wahre Herzens-reinheit wieder mehr gelebt werden kann.

 

Das Zielan diesem besinnlichen Yogatag ist es, durch  liebevoll angeleitete Yogesequencen und heilvollen Gebeten wieder tiefer und inniger mit unserem Bruder JESUS CHRISTUS in eine spürbare Herzensverbindung zu gelangen, damit sich das Tor unseres ureigenen Potentials der bedingungslosen LIEBE immer weiter öffnen kann und Gottes Gnade sich reichlich über uns ergießen möge.

 

Diese besinnliche Yogatechnik kann jeder Mensch ganz leicht in seinen Tagesablauf integrieren und daraus wahrlich neue Kraft schöpfen. Der WEG ist das ZIEL.

 

 

 

Zitat eines Weisheitslehrers

Die Zeit ist reif dafür,

dass die Menschheit gemeinsam betet,

dass sie sich über die Trennungen und Unterscheidungen erhebt

und sich gemeinsam vor GOTT verneigt

und vor den Gott gesandten Lehrern, Propheten und Meistern,

die zu verschiedenen Zeiten auf der Erde gelebt

und der Menschheit gedient haben.

Sylvia Sarasvati

Dauer

Samstags von 10.oo bis 18.oo Uhr

 

Info`s zu Terminen & Preisen finden Sie hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heil & Yogacentrum-Arndt Das Heil & Yogacentrum Arndt in Wendlingen bietet alles rund um Yoga an z.B. Yogareisen nach Ägypten, Indien, Nepal, Kurse und Seminare, Lebensberatung, geistige Heilweisen.